Mitglieder
sind Einzel- oder Kollektivmitglieder. Sie sind der Kern des Wundnetzwerkes und können auf dieser Webseite aufgeführt werden.  Sie werden per Mail über Veranstaltungen und Fortbildungen informiert und bekommen einen Zugang zum Blog im «Wundnetzwerk».
Sie stammen aus verschiedenen Bereichen des Gesundheitswesens:

 

 

  • Hausärzte, niedergelassene Fachärzte, Spitalärzte
     

  • Öffentliche und private Spitexorganisationen
     

  • freiberufliche Pflegeanbieter 
     

  • Stationäre Pflegeinstitutionen und Palliativeinrichtungen
     

  • Therapeutinnen und Therapeuten aus den Bereichen
    Physiotherapie, Lymphtherapie, Orthopädietechnik, Podologie u.a.

     

  • Heilpraktiker, Homöopathen, TCM, Osteopathie, Craniosacral u.a.

 

 

 

Wir listen im Wundnetzwerk alle Mitglieder auf, die einer Veröffentlichung ihrer Daten im Sinne des Netzwerk-Gedankens zugestimmt haben.